Marktplatz Haslach: GBZ-Leiterin Bruni Deblitz am Mikro aktiv für die Grundbildung (Foto: Karin Weißer)

Aktion des GBZ: Das ALFA-Mobil tourte durch die Ortenau!

Das ALFA-Mobil ist auch in Corona-Zeiten deutschlandweit unterwegs, um Werbung für Lese- und Schreibkurse zu machen. Gemeinsam mit Bildungsanbietern vor Ort beraten die Projektmitarbeiter/innen Erwachsene, die besser lesen und schreiben möchten und informieren die Öffentlichkeit über Lernmöglichkeiten in der Grundbildung.

 

 

 

So geschehen auch in der Ortenau vom 28.09. bis zum 01.10.2020 - das GBZ Ortenau hatte diese "Tour d'Ortenau" zusammen mit dem Bundesverband Alphabetisierung e.V. in Münster vorbereitet. Die ALFA-Mobil-Aktionen werden dabei von Lernerexpertinnen und -experten begleitet, die als ehemalig Betroffene für Fragen und Informationen zur Verfügung stehen.

An den Standorten Achern, Kehl, Haslach und Lahr war das ALFA-Mobil an vier verschiedenen Tagen jeweils im öffentlichen Raum zu Gast. Stellvertretend für alle Aktionen hier der Artikel des Offenburger Tagblatts zur Standaktion in Haslach im Kinzigtal am 30.09.

 

Zurück


Rufen Sie uns gerne an:

Marina Körpe 07171 319183

   Sabrina Stadler 07171 314860

Andrea Kilian 07171 314091

Susanna Koch 07171 314416

Knut Becker 0711 5049 7801

Für Infos einfach auf das Siegel klicken!